tr?id=614776688700257&ev=PageView&noscript=1 SPAR Tirol unterstützt heimische Goggei-Bauern
bgif7 SPAR Tirol unterstützt heimische Goggei-Bauern
Loading...
Christa und Dr. Rissbacher

SPAR Tirol unterstützt heimsiche Goggei-Bauern


Donnerstag, 02. April 2020

Das Goggei mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ erfreut Groß und Klein in vielerlei Hinsicht: das qualitativ hochwertige Ei aus artgerechter Freilandhaltung von kleinstrukturierten Tiroler Bauernhöfen garantiert absolute Frische durch kurze Transportwege und kombiniert besten Geschmack mit wertvollen Inhaltsstoffen. Hinter dem Goggei steckt eine besondere Geschichte, die die Firma SPAR Tirol von Beginn an unterstützt und das Projekt damit mitaufgebaut hat.

Das Tiroler Freilandei

„Begonnen hatte die Erfolgsgeschichte des ‘Qualität Tirol‘ Goggei’s im Jahr 2009. Einerseits bekundete die Firma SPAR ihr großes Interesse an regionalen Eiern aus Tirol. Zeitgleich entdeckten wir unsere Leidenschaft für die gefiederten Tiere und deren schmackhafte Eier. Wir erkundigten uns somit bei der Agrarmarketing Tirol nach diversen Vermarktungsmöglichkeiten. Nach einigen Kooperationsgesprächen sowie einer Betriebsbesichtigung waren sich alle einig, das neu gegründete Projekt ‘Tiroler Goggei‘ wird ein Erfolgsprodukt!“, können sich Goggei-Produzenten Christa und Peter Schweiger aus Kolsass gut erinnern und Christa erzählt weiter: „Schließlich haben wir uns dafür entschieden unseren Betrieb von Milchvieh auf Hennen umzustellen. Inzwischen produzieren fünf Tiroler Bauern das ‘Qualität Tirol‘ Goggei. Bei uns in der Packstelle laufen alle Fäden zusammen. Hier werden die Eier nach Größen sortiert, verpackt und drei Mal wöchentlich an die SPAR Zentrale in Wörgl geliefert.“

Christa und Dr. Rissbacher

Bild 1: v.l.:Christa Schweiger (Goggei-Produzentin) und Dr. Christof Rissbacher (GF SPAR Tirol und Salzburg) freuen sich über die erfolgreiche, jahrelange Zusammenarbeit.

Goggei

Bild 2: Bestes Futter und artgerechte Haltung - so leben die Goggei-Freilandhennen.

Beste Qualität aus der Region

„Seit der Markteinführung 2010 wurden mittlerweile mehr als 7,1 Millionen Goggei über unsere SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR Märkte verkauft. Die SPAR Zentrale in Wörgl, mit über 3.800 Mitarbeitenden allein in Tirol, ist eine Drehscheibe im Tiroler Unterland für gelebte Regionalität. Es ist uns ein großes Anliegen, die Wege kurz und die Wirtschaftskraft in der Region zu halten, so Dr. Christof Rissbacher, Geschäftsführer SPAR Tirol und Salzburg und appelliert an die Konsumentinnen und Konsumenten: „Greifen Sie zu Tiroler Produkten! Damit unterstützen wir gemeinsam die heimischen Bauern, was wiederum sicherstellt, dass auch morgen die Regale gefüllt bleiben.“

Ein Erfolgsprojekt

„Eine Goggei-Freilandhenne hat Platz zum Leben, denn mindestens 10 m² Auslauf stehen jedem Tier zur Verfügung. Die hervorragende Eierqualität der Goggei ist auf eine artgerechte Tierhaltung, bestes Futter und absolute Frische zurückzuführen. Die Hühner bekommen ausschließlich hochwertiges, geprüftes Futter mit einem idealen Maisanteil, der für die schöne Farbe des Dotters verantwortlich ist. Das Erfolgsprojekt Goggei zeigt, wie wichtig und erfolgreich eine gesicherte Nahversorgung durch den Tiroler Lebensmittelhandel für die Tiroler Landwirtschaft ist bzw. sein kann“, betont GF der Agrarmarketing Tirol, Matthias Pöschl, abschließend.

Bildmaterial (honorarfrei, © AMTirol)
Kontakt: Mag. Matthias Pöschl, Agrarmarketing Tirol GmbH, Tel. 0512/575701-12

Download

Agrarmarketing Tirol GmbH
Maria-Theresien-Straße 57/3
6020 Innsbruck    +43.512.575701 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!